Startseite KTM 2017 - Macina Joy 9 A4

KTM 2017 - Macina Joy 9 A4

verfaßt am 25. Februar 2017 von Thomas Etzlstorfer

Wer ein preiswertes Allround E-Bike sowohl für Touren als auch für alltägliche Fahrten sucht, sollte unbedingt einen Blick auf das Macina Joy von KTM werfen.

Das Einsteiger-Modell mit Bosch-Motor bietet eine solide und praxistaugliche Ausstattung zu einem mehr als fairen Preis.

Die Zielgruppe des Macina Joy sind ganz klar pragmatische und preisbewusste Radfahrer, die Wert auf gute und robuste Ausstattung legen, jedoch kein Luxus-Bike oder sündhaft teures Sportgerät suchen.

Bosch Antrieb

Die Basis des Macina Joy bildet der bewährte Antrieb von Bosch: Der sparsame Mittelmotor in der ActiveLine-Variante, ein 400Wh Akku und das einfach zu bedienende und gut ablesbare Intuvia-Display. Die Bedienelemente samt Schiebehilfe befinden sich auf der linken Seite es Lenkers und lassen sich auch während der Fahrt gut erreichen.

Schaltung und Bremsen

Die 9-Gang Shimano Alivio Kettenschaltung ist einfach zu bedienen und verrichtet zuverlässig ihren Dienst. Die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano sind ebenfalls zig-fach bewährt und lassen sich gut sehr gut dosieren.

Lichtanlage

Für eine gute Ausleuchtung sorgt ein 30 Lux LED Scheinwerfer (Busch & Müller Avy) samt LED Rücklicht. Die gesamte Lichtanlage wird über den Akku des Antriebs gespeist und funktioniert somit auch am Stand.

Alltagstaugliche Ausstattung

Besonders praktisch ist der Racktime-Gepäcksträger: Auf diesen kann diverses Zubehör wie z.B. ein Korb oder Koffer einfach aufgesteckt und mit einem Handgriff wieder abgenommen werden. Außerdem gibt es optional ein Absperrschloß, welches Langfinger daran hindert, das teure Köfferchen einfach mal kurz zu "leihen".

Eine sperrbare Federgabel, ein gequemer Gel-Sattel und Griffe mit Handballenauflage bringen den nötigen Komfort und die 28 Zoll Reifen von Continental sind laufruhig und robust.

Ebenfalls zur Grundaustattung zählen ein Alu-Hinterbauständer von Hebie, fest montierte Kotflügel von SKS und ein Kettenschutz.

Fazit

Für einen Listenpreis von nur € 2.299,- hat KTM mit dem Macina Joy ein wirklich tolles Gesamtpaket geschnürt, welches E-Bike-Fahrspaß mit Alltagstauglichkeit kombiniert.

Technische Daten und Preis

Motor Bosch ActiveLine, 36V
Akku Bosch PowerPack 400, 11Ah, 400Wh
Display Bosch Intuvia mit Fernbedienung und Schiebehilfe
Beleuchtung B&M Lumotec Avy DC, 30 Lux
Federgabel Suntour NEX HLO Coil, sperrbar
Schaltung Shimano Alivio Shadow, 9-Gänge
Bremsen Shimano M315 hydraulisch, Bremsscheiben: 180mm vorne, 160mm hinten
Reifen 42-622 Continental ECO Contact
Sattel Selle Royal Freeway 5094
Gewicht 23,7 kg
Listenpreis € 2.299,-

← Zurück