Menü

Zweirad Etzlstorfer

...Ihr Zweirad-Partner in Linz

Sicheres Radfahren bei Schnee und Eis

Aufgrund der Kältewelle der letzten Tage und des nun doch noch einsetzenden Schneefalls möchte ich den tapferen Ganzjahres-Radlern einige Tipps und Hilfen mit auf den täglichen (Arbeits-)weg geben.

Da auch ich das ganze Jahr über das Fahrrad als Verkehrsmittel meiner Wahl verwende, habe sich für mich einige Tricks und Methoden bei glatter oder schneebedeckter Fahrbahn im Alltag bewährt.

Fahrrad-Pflegetips für die kalte Jahreszeit

Langsam aber sicher rückt die kalte Jahreszeit näher und viele Radler überlegen, ob sie den geliebten Drahtesel auch im Winter zumindest für alltägliche Fahrten wie z.B. zum Einkaufen oder für die Fahrt zur Arbeit weiter nützen sollen.

Dabei ist es vor allem in der Stadt mit ein bisschen Pflege überhaupt kein Problem sein Rad auch im Winter zu verwenden und trotzdem gut in Schuß zu halten.

Wir haben hier ein paar einfache, auch für den Laien durchführbare Wartungstips zusammengestellt.

Werkzeugset für Unterwegs

Wer während einer Radtour schon mal eine Panne hatte weiß wie nützlich ein Werkzeugtäschchen mit ein paar kleinen Werkzeugen und Ersatzteilen sein kann.

Nichts ist ärgerlicher als einen schönen Ausflug wegen z.B. eines platten Reifens abbrechen zu müssen.

Dabei reicht es oftmals das Radl nur provisorisch wieder in Schwung zu bringen, um die Fahrt fortsetzen zu können.

Genau für diesen Zweck haben wir in diesem kurzen Artikel die wichtigsten Hilfmittel für unterwegs zusammengestellt.

Federgabel-ABC

In modernen Federgabeln steckt ohne Zweifel jede Menge Technik und Know-how.

Allerdings werden diverse Fachausdrücke, Abkürzungen und Schlagwörter auch gerne für Marketing-Zwecke verwendet, ohne daß sich der durchschnittliche Fahrradkäufer darunter etwas vorstellen kann.

In diesem kurzen Artikel möchte ich die wichtigsten Begriffe und Unterscheidungsmerkmale von Fahrrad-Federgabeln erklären.

Sattelhöhe richtig einstellen

Die richtige Einstellung der Sattelhöhe ist für effizientes und kraftsparendes Treten entscheidend.

Wie man die passende Höhe ermittelt und mit ein paar Handgriffen schnell einstellt, wird in diesem Artikel erklärt.